publication dateJun 10, 2021
reading time5 min

AIC4 geprüft: Cognigy.AI offiziell als sichere und vertrauensvolle KI testiert

written by: Sascha Poggemann
Als Mitgründer und COO von Cognigy liegt der Fokus von Sascha darauf, wachsende und etablierte Unternehmen mit praktischen Anwendungen für einen digitalen und interaktiven Kundenservice zu unterstützen. Er ist zudem ein erfahrener Redner zu den Themen Neue Technologien, Künstliche Intelligenz und Unternehmertum.
AIC4

Sichere, vorurteilsfreie und DSGVO-konforme Voice- und Chatbots: Cognigy.AI wurde als eine der ersten KIs erfolgreich auf ihre Sicherheit und Zuverlässigkeit AIC4-geprüft.  

DÜSSELDORF, 10.06.2021 – Cognigy, ein weltweit führender Anbieter für Customer Service Automation, wurde gemeinsam mit seinem Technologiepartner Deutsche Telekom erfolgreich und als eine der ersten Anbieter AIC4 geprüft. Der AIC4-Kriterienkatalog (Artificial Intelligence Cloud Services Compliance Criteria Catalogue) des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist der weltweit einzig anerkannte, relevante Sicherheitsstandard für KI-basierte Anwendungen. PricewaterhouseCoopers (PwC) hat die AIC4-Prüfung von Cognigy.AI, der führenden KI für smarte Voice- und Chatbots, entsprechend den strengen BSI-Vorgaben durchgeführt – und Vorurteilsfreiheit und Transparenz, Sicherheit und Belastbarkeit, Zuverlässigkeit sowie Datenqualität testiert. Cognigy.AI ist wesentlicher Bestandteil der Conversational AI Suite der Telekom, die ebenfalls erfolgreich AIC4-testiert wurde.

 

KI im Kundenservice – nur AIC4-geprüft ist sicher und vertrauenswürdig

Der Service für Kunden, Mitarbeiter und andere Zielgruppen lässt sich heute hervorragend mit Conversational AI automatisieren. Smarte Voice- und Chatbots der neuen Generation klären Anliegen eigenständig, rund um die Uhr, in beliebigen Sprachen und komfortabel per Telefon oder über andere Kanäle. Doch wie lässt sich bei komplexen KI-Anwendungen der Datenschutz sicherstellen? Wie kann garantiert werden, dass sich die KI nicht unerwünscht entwickelt, dass sie frei von Manipulationen ist und dass sie zu 100 Prozent sicher und performant läuft? Der umfassende „AIC4-Katalog für vertrauenswürdige KI“ gibt Unternehmen erstmals Sicherheit bei all diesen Fragen.


„Cognigy.AI wird bei BioNTech, Bosch, Daimler, DATEV, Henkel, Lufthansa uvm. eingesetzt – da spielen Sicherheit, Vertrauen, Datenschutz nach deutschen Regeln von jeher eine große Rolle. Wir sind stolz, unseren Kunden mit Cognigy.AI nun eine der ersten AIC4-getesteten KIs weltweit zu bieten. Gepaart mit der Kompetenz unserer starken Partner wie der Telekom im Bereich von Service, Betrieb und Projektmanagement erhalten Unternehmen eine optimale, zukunftssichere Gesamtlösung für jedwede Anwendung weltweit“, erklärt Sascha Poggemann, COO und Mitgründer von Cognigy.


„Als eines der führenden ITK-Unternehmen in Europa stellen wir uns als Deutsche Telekom AG der Verantwortung, die Entwicklung „intelligenter Technologien" wie z.B. künstliche Intelligenz zu fördern. Grundvoraussetzung für die Etablierung neuer Technologien ist Vertrauen! Aus unserer Sicht muss sich vertrauenswürdige KI an die geltenden Gesetze halten, ethisch sein und robust gegen Angriffe von außen. Mit dem AIC4 Testat klassifizieren sich die Telekom gemeinsam mit Cognigy als geprüfte und verlässliche Partner im Bereich KI-basierter Lösungen im Kundenkontaktmanagement“, sagt Sebastian Scheidt, Compliance Officer der Telekom Deutschland GmbH.

 

Kostenloses Whitepaper: Interessenten erfahren darin, wie sie KI im Bereich der Kundenservice-Automation sicher und vertrauenswürdig gestalten können – und wie Sie von smarten Voice- und Chatbots der neuen Generation profitieren: zum Download >>

Search icon

Press Contact

Explore More Topics

Ready to brush up on something new? We've got more to read on the official Cognigy blog.